Voice

Erstellt 2 months ago

Text

finde die Grundhaltung generell gut,
es wird halt sehr stark von Schlimmsten ausgegangen, finde die "Werbung" der Piraten aber nicht Verkehrt, immer hin stellen sie sich als "Internet" Partei da, wie auch damals die ACTA demo von ihnen kam (soweit ich mich zurück erinnern kann)
die CDU tut ja auch vieles damit dieser # immer berechtigter wird.
Dennoch muss man auf einer demo nicht schreien Axel Voss stinkt, ich meine nur weile die Politik ein Kinderkarten ist (ich nenne es lieber Zirkus, auf der Bühne laufen eh nur Clowns rum) aber Beleidgend zu sein, und sich auf deren Niveau herablassen muss dann auch nicht sein, (Obwohl es gibt schon ein Paar Lustige Aktionen, z.B. Ort des Bösen Axel Voss´s Wohnung, musste ich schon Schmunzeln)
Das diese Richtline Schwammig ist gut damit es in die Länder Gesetze umgegossen werden kann, nur schlecht wenn Sachverhalte wie Urheber nicht genauer Definiert ist, auf der Andern Seite sind die Ausnahmen dann wieder Ganz klar Formuliert,
Die Reform wird am Ende sowieso gekippt, ich gehe ja immer noch davon aus das Axel Voss uns nur Prangen will, um uns zu zeigen das er sehr wohl das internet Verstanden hat, am 1.4. wird es denn Aufgelöst als gigantischer Aprilscherz (am 1.4. das Internet wird Gelöscht, am 2.4. ne doch nicht Bruder war ein Soziales Experiment)